FC Germania Neureut 07

über 100 Jahre Tradition



Überzeugender Heimsieg

FC Germania Neureut 2 - SV Spielberg 2          4 : 0 (0 : 0)
Die Hausherren dominierten die Partie vom Anpfiff weg. Spielberg kam nie ins Spiel. Lediglich die große Unkonzentriertheit beim Abschluss verhinderte Treffer der Hausherren. So rettete Spielberg das Unentschieden in die Pause.

Die 2. Hälfte begann mit einem Paukenschlag. In der 46. Minute erzielte Fürniß die erlösende Führung. Der immer größer werdende Druck der Germanen führte in der 63. Minute zu einem Eigentor der Gäste. St. Bürck und Houdelet rundeten mit ihren Toren in der 71. und 92. Minute die gute Vorstellung unserer Mannschaft ab.

Aufgrund der großen Überlegenheit ein verdienter Erfolg, der bei größerer Konzentration beim Torabschluss weitaus höher hätte ausfällen können.  

Es spielten:      Ciobu, Bürck M., Mössinger R., Bürck, St., Reszl, Stief (63. Schönenberger), Mustapic (76. Zimmermann), Mössinger J.(83. Weis), Fürniß, Walsch (79. Häfele), Houdelet,

Vorschau  
Sonntag 02.09.2018
15:00 Uhr          FC Germania Neureut 1 - SSV Ettlingen 1
13:00 Uhr          FC Germania Neureut 2 - SSV Ettlingen 2
Copyright © 2013 FC Germania Neureut 07.
All Rights Reserved.